Reisen nach und in Australien

Als wir 1996 mit AUSTRALIA Connections begannen Reisen nach Australien zu organisieren und zu veranstalten, wollten wir Gruppen zusammenstellen und diese geschlossen nach Australien bringen. Das Programm vor Ort sollte sich aufgrund unserer besonders guten Produkt- und Ortskenntnis von den Angeboten großer Veranstalter unterscheiden und damit wollten wir den Markt erobern. Sehr schnell war jedoch klar, dass die individuellen Wünsche und Vorstellungen der potentiellen Teilnehmer nur schwer unter einen Hut zu bringen sind. Die einen hatten 4 Wochen Zeit, ein anderer wollte aber 6 Wochen bleiben. Feste Termine engen ein und passen oft nicht in die individuelle Urlaubsplanung. Es gab Leute, die sich mehr für das Outback interessieren und andere, die lieber die unterschiedlichsten Küstenlandschaften sehen wollten oder aber auf die großen Städte Wert legten. All diese unterschiedlichen Ansprüche kann man in einer Reise von Punkt A nach Punkt B in einer kleinen Gruppe nicht befriedigen - schon gar nicht in einem so großen Land wie Australien. Na klar! Noch mehr Gruppen mit unterschiedlichsten Inhalten zu noch mehr Terminen anbieten! Aber das ist nicht die Lösung, denn erstens macht es keinen Sinn, viele Termine anzubieten, die mangels Masse später wieder abgesagt werden und zweitens gibt es viele lokale Touranbieter, die in Australien mit Tagestouren oder mehrtägigen Touren in ihrer Region einen guten Job machen. Warum das Rad noch einmal erfinden? So gingen wir dann dazu über, hauptsächlich ganz individuelle Reisen für ein, zwei, vier oder sechs Personen mit existierenden Produkten australischer Partner zusammenzustellen. Natürlich kann man auch eine Gruppenreise über mehrere Wochen von uns bekommen, auch veranstalten wir nach wie vor Gruppenreisen selbst, aber in der Regel nicht zu einengenden festen Terminen, sondern nach Absprache. Ein wichtiger Unterschied zu den meisten anderen Anbietern von Reisen nach Australien auf dem Deutschen Markt ist aber geblieben: AUSTRALIA Connections bedient sich keiner Agentur zur Organisation Ihrer Reise, sondern bucht fast alle Produkte selber direkt in Australien. Damit stellen wir den direkten Informationsfluß sicher und halten immer den direkten Kontakt zum Leistungsträger vor Ort.

In diesen Sinne bietet AUSTRALIA Connections den individuell Reisenden Kunden neben der ausführlichen fachmännischen Beratung die Zusammenstellung "seiner eigenen Reise". Ganz gleich, ob letztendlich nur Flüge oder Einzelsegmente gebucht werden oder aber der gesamte Australienurlaub von Anfang bis Ende zu gestalten ist, AUSTRALIA Connections ist Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Fast immer gehören Flüge nach Australien und innerhalb des Landes zu den Reise Elementen, die gebraucht werden. Natürlich sorgen wir auch für die Fortbewegung im Land mit Leihwagen, Camper oder Busticket - manchmal sogar mit der Eisenbahn. Was davon für wen bei welchem Teil der Reise sinnvoll ist, finden wir im ersten Beratungsgespräch schnell heraus. Zusätzlich ist es möglich, an bestimmten Attraktivitätsschwerpunkten Fahrten, Besichtigungen und Erlebnistage einzubinden. Weiterhin besorgen wir Ihnen Unterkünfte an jedem Ort in Australien. AUSTRALIA Connections vermittelt gern gute 3-4 Sterne Hotels/Motels mit einem sehr guten Preis/Leistungs-Verhältnis. Wenn Sie aber etwas mehr Luxus wollen, dann kennen wir auch genügend 5-Sterne Hotels persönlich, die wir empfehlen und vermitteln können. Manchmal macht es ja Sinn, hier und da durch eine besondere Unterkunft für ein paar Tage ein Highlight zu setzen.Wir erklären Ihnen gern ausführlich, was Sie erwartet und wofür Sie den Preis bezahlen. Die Unterbringung in australischen Familien nach dem Bed & Breakfast-Prinzip ist auf Wunsch auch möglich, aber bitte nicht der Illusion verfallen, das sei in Australien billig. Das ist dann schon eher die Unterkunft in Hostels oder auf Campingplätzen in Wohnwagen.

Besonders interessant für Reiseteilnehmer, die das erste Mal nach Australien kommen - und es wird bestimmt nicht das letzte Mal sein - oder auch für allein reisende Personen mit begrenztem Zeitbudget ist die Teilnahme an einer voll organisierten Gruppenreise. Das hat den Vorteil, dass man sich um nichts selbst kümmern muss und dennoch die wichtigsten und interessantesten Punkte australischer Natur, Landschaft, Kultur und Architektur in kompakter Form kennen lernen kann. Bei dieser Art und Weise zu reisen haben Sie sich letztendlich nur um das Dinner am Abend zu kümmern - und auch das ist oft schon vororganisiert und im Reisepreis enthalten.

Eine besondere Art der organisierten Gruppenreise sind die von AUSTRALIA Connections individuell für Ihre Zielgruppe organisierten Reisen.

Flüge nach Australien besorgen


Kängurus im Sonnenuntergang:


Kangaroo